THE VOID – Blutiger Trailer zum Krankenhaushorror





void

Als vor einigen Monaten der erste Teaser zum Horrorfilm von The Void veröffentlicht wurde, ahnte sicherlich noch keiner, dass der Inhalt des Independentfilms so bluttriefend ausfallen wird. Mittlerweile haben wir den vollständigen Trailer zu The Void und dieser verspricht, ein aufregendes und zugleich blutiges Horrorabenteuer.

In The Void entdeckt Polizist Daniel Carter während einer Routinepatrouille einen schwer verletzten jungen Mann, welchen er sofort ins anliegende Krankenhaus bringt. Dort angekommen findet man keine Ärzte oder Personal, welches helfen kann. Eher entwickelt sich der Krankenhausaufenthalt in einen nervenaufreibenden Albtraum, der den jungen Polizisten zum Äußersten zwingt.

Für das Drehbuch und Regie von The Void ist diesmal Jeremy Gillespie verantwortlich, der vor einigen Jahren die Horrorkomödie Father’s Day produzierte und eine Sequenz im Episodenfilm The ABC’s of Death 2 übernahm. Vor der Kamera sind Ellen Wong (Silent Night), Kathleen Munroe (Survival Of The Dead), Aaron Poole (Forsaken) zu sehen.

The Void feierte bereits am 22. September 2016 auf dem Fantastic Fest in Amerika seine Premiere und am 15. Oktober 2016 dürfen ihn unsere britischen Nachbarn begutachten. Einen Termin für Deutschland gibt es derweil noch nicht.