SUSPIRIA – Chloe Grace Moretz im Remake dabei




carrie_scene1

Der Begriff „Klassiker“ ist im Horrorbereich oft ziemlich überspannt und so mancher Film ist zumindest ein streitbarer Klassiker. Im Fall von Dario Argento’s Suspiria wird es aber keine zwei Meinungen geben. Der Horrorthriller aus dem Jahr 1977 gehört zu dem Besten, was dieses ohnehin starke Horror-Jahrzehnt hervorgebracht hat.

Derzeit wird fleißig am Remake zu Suspiria gebastelt. So nimmt der Cast langsam Formen an. Tilda Swinton, Mia Goth, und Dakota Johnson sind bereits länger bestätigt. Nun kommt mit Chloe Grace Moretz ein prominenter Name mit dazu, wie Variety berichtet. Moretz überzeugte bereits in den Remakes zu Carrie, Let Me In oder auch in The Amityville Horror.

Die Neuauflage von Suspiria wird von Amazon produziert und wohl auch exklusiv über Amazon Video vertrieben werden. Der Originalfilm des italienischen Kultregisseurs Dario Argento war in Deutschland über 20 Jahre lang indiziert und erst im Jahr 2014 auf Antrag aus der Liste gestrichen.