UNDERWORLD: BLOOD WARS – Vampirjagd startet erst 2017

underworld-bloodwars

Wieder einmal wütet ein Krieg zwischen blutrünstigen Vampiren, Lykanern und Menschen im kommenden Teil der Underwold-Reihe, welcher den Beititel Blood Wars trägt.

Mittlerweile befinden wir uns schon beim fünften Teil der Vampirsaga und Underworld: Blood Wars soll damit auch das endgültige Finale der Reihe werden. Auch in Blood Wars begibt sich Kate Beckinsale, alias Selene, in die Unterwelt der Vampire, um die Schlacht mit einem großem Knall endlich für sich zu entscheiden.

Ursprünglich sollte Underworld:Blood Wars bereits am 14. Oktober 2016 in den amerikanischen Kinos anlaufen. Allerdings wurde der Starttermin aus unbekannten Gründen auf den 06. Januar 2017 verschoben.

Wie erwähnt sehen wir Kate Beckinsale in ihrer gewohnten Rolle als Selene. Als Kontrahenten der Vampirjägerin sehen wir auch diesmal Charles Dance (Alien 3) und Theo James (Underwold: Awakening). Für die Regie wurde diesmal Anna Foerster ausgewählt, welche mit dem finalen Teil ihr Regiedebüt feiert.

Eigentlich sollte Underwold: Blood Wars in Deutschland am 24. November 2016 in den Kinos anlaufen. Durch die US-Verschiebung verzögert sich der Start bei uns natürlich auch und so werden wir erst 2017 in den Genuss des Finals kommen.