Rückschau: JULI 2016 – Human Centipede 4 vs Evil Dead und die FSK

Plakat von "The Human Centipede 3 (Final Sequence)"

© 2015 Six Entertainment − All right reserved.

Was hat euch interessiert? Welche Artikel waren die am heißesten diskutierten Themen des vergangenen Monats Juli 2016? Das wollen wir für euch an dieser Stelle noch einmal aufarbeiten.

Die große Top-Nachricht dieses Monats war der Casting-Aufruf von Olaf Ittenbach zu The Human Centipede 4 und der damit einhergehenden Ankündigung des Horror-Sequels. Mittlerweile hat Ittenbach dementiert, dass er als Regisseur der Fortsetzung fungieren könne. Viel mehr wird er an den Effekten arbeiten und übernahm einen Teils des Castings.

Auch die ungeschnittene Freigabe des Splatterfilms The Blackburn Asylum war ein großes Thema. Ein Beweis, dass unserer FSK immer mal wieder für eine (in diesem Fall) positive Überraschung gut ist. Zwar gibt es zu diesem Zeitpunkt noch keinen genauen Termin, aber zumindest ist uns im Oktober 2016 eine Uncut-Fassung des Films sicher.

Dann war da ja noch die Rechtesicherung von Ash vs Evil Dead durch Amazon für die Auswertung in Deutschland. Damit gilt es als sicher, dass die Serie schon sehr bald in deutscher Sprache via Amazon Prime Video abgerufen kann. Bleibt zu hoffen, dass die FSK mit der Härte der Serie klar kommt.

Ziemlich überraschend kam die offizielle Ankündigung eines weiteren Blair Witch-Films. Angelegt als Sequel sieht der Trailer aber auch stark nach den Bausteinen des Originals aus, so dass man durchaus auch von einer Art Reboot sprechen kann. So lautet eben der Titel auch nicht Blair Witch 3 sondern schlicht Blair Witch.

Für die, die es interessiert sei erwähnt, dass der Juli 2016 für unser Online-Magazin WatchTheShit.de ein sehr guter Monat war. Über 11.000 Besucher generierten über 30.000 Seitenaufrufe. Ein sehr ordentlicher Wert, wie wir finden. Die Kurve zeigt nach oben….dafür wollen wir euch Lesern danke sagen.

Auch auf unserer Facebook-Seite konnten wir nun die magische Grenze von 500 Likes überschreiten. Auch hier ein dickes Dankeschön an euch.