Review: ESCAPE FROM TOMORROW

Es ist schon eine erstaunliche Geschichte, die hinter der Produktion von Escape From Tomorrow steckt. Da schickt sich ein unbekannter Filmemacher an, ohne jegliche Drehgenehmigung, einen Spielfilm im Zentrum der westlichen Kitschwelt zu drehen und zur allgemeinen Verwunderung klappt das auch noch. Die Rede ist von Disneyland, wo ein Großteil dieses Streifens abgedreht wurde, ständig unter der Gefahr von der omnipräsenten Security erwischt zu werden, denn Escape From Tomorrow ist alles andere als den Disney-Idealen entsprechend. >>Aber was ist Escape From Tomorrow eigentlich?